Drei Konstanzer erfolgreich beim Kids Cross in Grasgehren – Sophie Stricker zweimal Zweite

22. Februar 2020

Am zweiten Februar Wochenende starteten drei Skirennläufer vom SC Konstanz, alle Jhg. 2008 beim Kids Cross in Grasgehren. An beiden Tagen standen Vielseitigkeitsläufe im Riesenslalom und Slalom auf dem Programm. Mit zwei guten Läufen konnte sich Sophie Stricker am Samstag im Vielseitigkeits-Riesenslalom den zweiten Gesamtrang einfahren. Bei den Buben waren für den SC Konstanz Carlos Weschmann und Fabian Wiest am Start. Beide Läufer platzierten sich in der Klasse U12 männlich im Mittelfeld. Im Vielseitigkeits-Slalom am Sonntag konnte Sophie Stricker ihr herausragendes Ergebnis vom Vortag bestätigen und wurde ebenfalls mit zwei guten Läufern Zweite in der Gesamtwertung. Für Carlos Weschmann und Fabian Wiest lief es am Sonntag besser als am Vortag. Carlos konnte sich in einem gut besetzten Teilnehmerfeld den 10. Platz gesamt sichern. Fabian Wiest fuhr auf den 15. Platz.

Aktuelles

18. November 2020

Vereinsnachrichten 2021

Die aktuellen Vereinsnachrichten 2021 werden den mehr

3. Oktober 2020

Wanderung Hochkünzelspitze: Änderung

Da Vorarlberg vom RKI als Risikogebiet ausgewiesen wird mehr

21. September 2020

Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung des Ski-Club Konstanz e.V. mit mehr

3. September 2020

Einweisung für SkilehrerInnen und SnowboarderInnen Pitztal 2020 ist abgesagt!

Wir haben uns nach reiflicher Überlegung und schweren mehr

27. April 2020

DANKE

Liebe Sponsoren, lieber Christian, lieber Martin, lieber mehr