Drei Konstanzer erfolgreich beim Kids Cross in Grasgehren – Sophie Stricker zweimal Zweite

22. Februar 2020

Am zweiten Februar Wochenende starteten drei Skirennläufer vom SC Konstanz, alle Jhg. 2008 beim Kids Cross in Grasgehren. An beiden Tagen standen Vielseitigkeitsläufe im Riesenslalom und Slalom auf dem Programm. Mit zwei guten Läufen konnte sich Sophie Stricker am Samstag im Vielseitigkeits-Riesenslalom den zweiten Gesamtrang einfahren. Bei den Buben waren für den SC Konstanz Carlos Weschmann und Fabian Wiest am Start. Beide Läufer platzierten sich in der Klasse U12 männlich im Mittelfeld. Im Vielseitigkeits-Slalom am Sonntag konnte Sophie Stricker ihr herausragendes Ergebnis vom Vortag bestätigen und wurde ebenfalls mit zwei guten Läufern Zweite in der Gesamtwertung. Für Carlos Weschmann und Fabian Wiest lief es am Sonntag besser als am Vortag. Carlos konnte sich in einem gut besetzten Teilnehmerfeld den 10. Platz gesamt sichern. Fabian Wiest fuhr auf den 15. Platz.

Aktuelles

20. März 2020

Sophie Stricker trumpft beim Deutschland-Finale auf

Am ersten Märzwochenende war Sophie Stricker vom SC mehr

11. März 2020

Ski Alpin – Erfolgreiche Teilnahme am Steinwasencup die Jüngsten des Ski-Club Konstanz holen 3. Platz in der Mannschaftswertung

Die unter 12jährigen Rennläufer des Ski-Club Konstanz mehr

4. März 2020

Zwei Rennläufer des Skiclub Konstanz beim Kids Cross

Am vergangenen Wochenende standen erneut Kids-Cross Rennen mehr

22. Februar 2020

Bezirksmeisterschaften der alpinen Skirennläufer des Skibezirk Hegau-Bodensee

Am vergangenen Wochenende wurden die Bezirksmeisterschaften mehr

22. Februar 2020

Drei Konstanzer erfolgreich beim Kids Cross in Grasgehren – Sophie Stricker zweimal Zweite

Am zweiten Februar Wochenende starteten drei Skirennläufer mehr

          Skiclub Konstanz Menü