Nordic Walking

nw_Logo_Nordric_Walking

 

In Zusammenarbeit mit SPORT GRUNER bietet der Ski – Club Konstanz Kurse und Treffs in Nordic Walking an.

Nordic Walking ist für den (Sport-)Anfänger in gleicher Weise geeignet wie für den ambitionierten Sportler. Kaum eine andere Sportart bietet eine derartige Effektivität, ist vergleichbar risikofrei und von jedermann/frau überall leicht auszuführen. Die sanfte Ausdauersportart ist besonders gelenkschonend und bietet durch den gezielten Stockeinsatz ein hervorragendes Ganzkörpertraining.

Was ist Nordic Walking?

Nordic Walking ist Walking mit speziellen Stöcken, die nicht gegriffen werden, sondern bei jeder Armbewegung neben dem Körper schwingen.
Nordic Walking kommt aus Finnland. Als es dort 1997 eingeführt wurde, erhielt der Hersteller der Stöcke, die Firma Exel, Finnlands ersten Innovationspreis dafür. Seitdem wuchs seine Popularität beispiellos schnell. Etwa 480.000 Finnen betreiben Nordic Walking regelmäßig und über eine Million, das sind 30% der finnischen Gesamtbevölkerung, waren im Jahr 2000 mindestens einmal mit den Stöcken auf Tour. Nachdem sich Nordic Walking in Skandinavien ausgesprochen großer Beliebtheit erfreut, werden jetzt auch andere Länder vom Nordic Walking Fieber befallen. Sogar in Japan und in den USA findet der Sport immer mehr Anhänger. In Deutschland, Österreich und der Schweiz fanden Symposien und Aktionstage zu diesem Thema statt und spezielle Nordic Walking Schulen wurden eingerichtet.

Das Ganzkörpertraining auf dem Prüfstand

Nordic Walking ist mit gutem Grund „in“, denn es ist bewiesenermaßen fast doppelt so effektiv wie normales Walking ohne Stöcke. Durch die zusätzliche Arm-Stockarbeit wird der gesamte Muskelapparat beansprucht. Schulter- und Brustmuskulatur werden gestrafft, die Arme gestärkt und gleichzeitig lösen sich Muskelverspannungen im Nacken und in der Schulterregion. Selbst bei niedrigem Tempo wird die aerobe Fitness gesteigert. So erhöhen sich die Pulsfrequenz und der Energieumsatz. Studienergebnisse des renommierten Cooper Instituts in Dallas, USA, ergaben einen gesteigerten Energieaufwand und einen höheren Sauerstoffverbrauch. Zusätzlich konnte eine Zunahme im Herzfrequenzbereich gemessen werden. Die individuellen Ergebnisse waren bemerkenswert. Der Kalorienverbrauch mancher Teilnehmer steigerte sich um bis zu 46%. Dabei empfanden die Probanden Nordic Walking als nicht anstrengender als das klassische Walking. Die Stöcke können nicht nur beim sportlichen Nordic Walking sinnvoll eingesetzt werden, sondern auch bei einem gemütlichen Spaziergang, beim Bergwandern und sogar beim Joggen.

Da es sich beim Nordic Walking um eine sehr schonende und gut zu regulierende körperliche Betätigung handelt, findet es auch zunehmend Verwendung im Gesundheitssport, zur Prävention wie zur Rehabilitation. Besonders bei übergewichtigen Personen wird die Belastung der Kniegelenke reduziert.

Die Ausrüstung ist wichtig

Alles, was man benötigt, um Nordic Walking ausüben zu können, sind die federleichten Stöcke, die aus einem Carbon/Fieberglass-¬Gemisch produziert werden, und schon wird die Natur zum Fitnessstudio. Das Material der Nordic Walking Stöcke absorbiert belastende Schwingungen auf Handgelenke, Ellbogen und Schultern und macht sie extrem langlebig und widerstandsfähig. Die Systemschlaufe gewährleistet einen festen Sitz bei freier Blutzirkulation sowie die optimale Position der Hand während des Trainings. Außerdem wird sie für die Stretching- und Kraftübungen benötigt. Die strapazierfähige Stockspitze aus Hartmetall trifft die Bodenoberfläche im richtigen Winkel und gibt einen optimalen Halt. Auf hartem Untergrund wird der Asphalt Pad eingesetzt, der zusätzlich eine dämmende Wirkung auf die Gelenke hat.

Kurse:

Um Nordic Walking kennen zu lernen bieten wir folgende Kurse an:

Einsteigerkurs: Nordic Walking für sich entdecken

Eingewöhnung in die Grundtechnik
Kennen lernen des effektiven Nordic Walking
2 Einheiten á 90 Minuten

Aufbaukurs: Nordic Walking für Fortgeschrittene

Optimierung der Grundtechnik
in Theorie & Praxis
Beratung der Leistugsstufe
4 Einheiten á 90 Minuten

Anmeldung und Information bei SPORT GRUNER Konstanz

Nordic Walking Treff: für Kenner und Könner im Rahmen des Ski-Club Action Teams mittwochs um 19:00 Uhr und samstags um 10:00 Uhr. Die Treffpunkte stehen unter Termine.

 

 

Aktuelles

26. Oktober 2016

Nordic Walking Treff

mittwochs um 19:00 Uhr am Parkplatz am Hörnle samstags um mehr

Skiclub Konstanz Menü