Die jüngsten Rennläufer des Skiclub Konstanz beim Steinwasencup am Notschrei – Ansgar Sauerland, 6 Jahre, erzielt Top Ten-Platzierung

24. März 2019

Am Samstag maßen sich die jüngsten Rennläufer des Skiclub Konstanz beim Steinwasencup 2019 in Notschrei. Der Steinwasencup ist mit über 200 Startern mit das meist frequentierte Rennen der unter 12 Jährigen im Skiverband Schwarzwald. Obwohl auch dort bereits frühlingshafte Temperaturen herrschten, konnten dank der professionellen Präparierung der Rennpiste beide Durchgänge des Riesenslaloms unter fairen Bedingungen durchlaufen werden.

Joanna Kottke, Jhg. 2009, Luitpold Sauerland, Jhg. 2010, Leni Schmiechen, Jhg. 2010 und Lucian Schmiechen, Jhg. 2008 konnten sich in ihrer jeweiligen Altersgruppe unter starker Konkurrenz im Mittelfeld platzieren. Auch als Mannschaft belegte der Skiclub Konstanz mit dem 13. Platz eine Platzierung im Mittelfeld.

Der jüngste der jungen Rennläufer des Skiclub Konstanz allerdings, Ansgar Sauerland, Jhg. 2013 erkämpfte sich mit dem siebten Platz sogar eine Platzierung unter den Top Ten.


Die Kinder auf dem Bild von links nach rechts:

Luitpold Sauerland, Leni Schmiechen, Lucian Schmiechen, Joanna Kottke, vorne Ansgar Sauerland


Aktuelles

24. März 2019

Traumbedingungen für Alpine Skirennläufer

Am vergangenen Wochenende wurde in Damüls das Bezirkscup mehr

24. März 2019

Die jüngsten Rennläufer des Skiclub Konstanz beim Steinwasencup am Notschrei – Ansgar Sauerland, 6 Jahre, erzielt Top Ten-Platzierung

Am Samstag maßen sich die jüngsten Rennläufer des mehr

14. Februar 2019

Große Erfolge des Ski-Club Konstanz

Bei den Schwarzwaldrennen in Wieden starteten Zoé Hänsel, mehr

2. Februar 2019

Saisonstart Rennlauf 2019

Am 20.01.2019 wurde in Damüls, Vorarlberg, der Bezirkscup mehr

1. November 2018

Ausbildung zum Ski- und Snowboardlehrer

Die Ausbildungsfahrten der Snowcrew wurden auch in der mehr

          Skiclub Konstanz Menü